Lackschutz

Lackschutzfolien sind spezielle Folien zum Schutz von Lackoberflächen. Durch den Einsatz eines transparenten PVC-Liners wird eine extrem hohe Transparenz des Klebers erreicht. Die Folien können je nach Dicke neben 2D Oberflächen auch auf 3D gewölbten Untergründen verklebt werden. So sind die Einsatzmöglichkeiten breit gefächert: Sämtliche Autoteile wie Türeinstieg, Ladekante, Frontschürze, Türgriffmulde, Türen und Seitenteile oder auch andere Oberflächen mit glattem Untergrund. Nicht zuletzt trägt der Lackschutz zum Werterhalt bei, somit steigt der Wiederverkaufswert.